Das spanische Restaurant in Bochum

Das älteste spanische Restaurant in Bochum heißt euch herzlich Willkommen. Die Geschichte des Coco Locos beginnt vor 20 Jahren. An einem dunklen und fürchterlich regnerischem Herbsttag eröffnete Pedro Villarrasa Fernandez das erste Coco Loco Restaurant in Bochum. An der Berneckerstraße wurde wochenlang geputzt, gehämmert und geschraubt, um der Kundschaft neben den geschmacklichen auch visuelle Highlights bieten zu können. Etwas abseits von der umtriebigen City erblickte so das erste Tapas Restaurant Bochums seine erste Wirkungsstädte und seine ersten Kunden.

All
Wochenkarte
Saison - Food
Saison – Drinks

Jetzt unkompliziert reservieren!

Unsere Kinderbetreuung

Jeden Sonntag bieten wir für hungrige Eltern und rastlose Kinder kostenlos unsere berühmte Coco – Kinderbetreuung an. Eure Kinder können sich in einem eigens dafür eingerichtetem Bereich die Zeit mit viel Spaß und Bewegung vertreiben. Mindestens eine Betreuerin ermuntert die Kleinen zu interessanten Aktivitäten und Spielen. In der Zwischenzeit könnt Ihr euch ganz entspannt den Gaumenfreuden widmen. Bei sonnigen Tagen findet unsere Kinderbetreeung auch im Biergarten statt.

Kinderbetreeung Cocoloco

Unser Biergarten

Bei schönem Wetter haben wir unseren wunderschönen Biergarten für euch geöffnet. Zwischen Bäumen und auf sattem Grün stehen unsere kleinen Essinseln für 4 bis 8 Personen pro Insel. Das sieht nicht nur schöner aus als die üblichen Biergarten Holzplanken, sondern ist auch bequemer und intimer. Für eure kleinen haben wir in unserem Biergarten auch eine kleine Ecke zum Toben und Spielen. An Sonntagen findet auch die Kinderbetreuung in unserem Biergarten statt.

Biergarten Cocoloco

Saisonale Karten

Nichts ist schlimmer als Langeweile auf dem Teller. Daher bieten wir euch im CocoLoco zu jeder Saison spannende neue Gerichte und Getränke, immer lecker und immer passend zur Saison. So könnt Ihr immer wieder neue kulinarische Spezialitäten bei uns entdecken.

Kinderbetreeung Cocoloco

 

 

 

 

 

 

 

 

Spanien im Coco Loco

Spanien wird heiß geliebt für seine sonnigen Gefilde und seine weißen Strände. Genau unter dieser Liebe aber hat das Land auch zu leiden. Klischees reduzieren die Wirklichkeit immer auf isolierte Häppchen, dies gilt für die spanische Kultur genauso wie für seine Küche: Paella und Tintenfisch, Rotwein und Sangría haben sich in kulinarischen Phantasien über Spanien so breitgemacht, dass kein Raum bleibt für neue Entdeckungen.
Genau dies möchten wir ändern.

Daher unser Motto:
Spanische Lebensart schmecken.

Das Coco Loco möchte dem Gast Appetit machen auf die Vielfalt Spaniens, auf die unzählige Facetten seiner Küche. Unsere Speisekarte ist daher eine Einladung zum Genuß. Lasst euch verführen auf eine kulinarischen Reise quer durch Spanien. Die daraus entstehende Liebe mag in erster Linie durch den Magen gehen – vielleicht aber auch weit darüber hinaus. Schließlich ist Essen ein sinnliches Erlebnis. Für Augen und Gaumen, für Herz und Verstand. In unserem spanischen Restaurant versuchen wir daher an jeden Tag das Beste zu geben und euch so gut wie möglich zu verwöhnen.